Manche Menschen lieben einfach das Leben.


Sie lieben den Tau am Morgen,


die beunruhigende Stille vor dem Gewitter,


den Sonnenregen,


den bunten Regenbogen am reingewaschenen Himmel.


All das lieben sie selbstlos und uneigennützig,


einfach weil es schön ist,


eben das Leben.

 

Wladimir Tendrjakow, "Der feste Knoten"